Moorhuhn

Moorhuhn ist ein Kultspiel, das nun wirklich jedem ein Begriff sein sollte. Nachdem meist Jump an Run Spiele im Fokus der 80er und 90er Jahre standen, wurde mit Moorhuhn eine vollkommen neue Idee umgesetzt. Hier geht es nämlich um einen Shooter, der bis zum heutigen Tage einfach Spaß macht. Das Genre war 1999 nicht mehr ganz neu, doch wann schießt man schon mal auf Moorhühner, die noch dazu ziemlich irre aussehen? Eben! Die Idee zu Moorhuhn kam in einem ganz außergewöhnlichen Zusammenhang zustande.

!Phenomedia, ein Computerhersteller, hatte Witan damit beauftragt, ein Werbespiel zu entwickeln. Dieses sollte der Vermarktung des bekannten Johnnie Walker Whiskeys dienen. Das Resultat: der helle Wahnsinn! Der Auftraggeber hatte klare Vorstellungen davon, wie das Spiel am Ende aussehen sollte. Es gab einen Namen, das Prinzip als Grobentwurf sowie eine Spieldauer. Mehr nicht. Was Witan am Ende daraus machte, hat heute Weltgeschichte geschrieben. Moorhuhn ist inzwischen in diversen Versionen verfügbar. Und auch bei uns darfst du den Shooter gerne kostenlos ausprobieren.

Moorhuhn kostenlos spielen

 

Hühner schießen leicht gemacht

Kaum auf dem Markt, wurde Moorhuhn zum Kultspiel der 2000er Jahre. Fast jeder hatte den Shooter auf dem PC, und heute gibt es ihn sogar für alle gängigen Spielekonsolen. Dass die Spannung so groß ist, wundert uns nicht. Jeder will schließlich der Beste sein, und so begann mit der Erfindung von Moorhuhn eine wahre Welle der Rekordjäger, die jede freie Minute nutzen, um das Federvieh vom Feld zu schießen. Alles in allem gibt es zum Klassiker inzwischen ganze 27 Nachfolger. Uns sogar ein Spielautomat mit demselben Titel wurde im Online Casino veröffentlicht. Hier bei Spielzentrale.net wollen wir uns aber dem typischen Shooter Prinzip widmen und dir die Gelegenheit geben, Moorhuhn in seiner bewährten Form zu spielen – selbstverständlich ohne Anmeldung und Kosten.

Screenshots

 

Der beliebteste Shooter aller Zeiten

Das Spielprinzip von Moorhuhn ist schnell erklärt: Du hast eine eineinhalb Minuten Zeit, so viele Moorhühner zu schießen wie möglich. Diese stehen natürlich nicht still herum, sondern fliegen durch die Lüfte. Zielsicherheit und Geschick sind gefragt, wenn du es auf der Rangliste nach ganz oben schaffen willst. Vor dir siehst du ein Fadenkreuz, mit dem sich die Tiere anvisieren lassen. Gesteuert wird es mithilfe deiner PC Maus. Die linke Taste dient zum Schießen. Alle Gewehre sind mit 10 Patronen gefüllt. Drückst du die Leertaste, gibt es ein neues Magazin. Du kannst übrigens auch auf der Karte nach links und rechts rücken.

Drücke dazu einfach die Pfeiltasten auf deiner Tastatur. Moorhuhn wird ganz sicher immer Kult bleiben. Unterhaltsam ist dieser Shooter allemal!

 

Video Vorschau

Artikel:
Moorhuhn
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1

Schreibe einen Kommentar